Über uns2018-11-20T15:19:35+00:00

Lernen Sie das Team vom Pflegedienst Lipski & Schmidt kennen

In allen Fragen und Anliegen zur Pflege sind wir für Sie da!

Herr Hollauer Lipski Schmidt aus Essen

Herr Hartmut Hollauer

Geschäftsführer, Pflegeberater & Pflegedienstleiter

Mitarbeiter Pfleger Lipski Schmidt aus Essen

Herr Klaus Drop

Geschäftsführer & kaufmännischer Leiter

Mitarbeiter Pfleger Lipski Schmidt aus Essen

Herr Peter Dietz

Verwaltung & Buchhaltung

Mitarbeiter Pfleger Lipski Schmidt aus Essen

Herr Thomas Gieseke

Pflegedienstleitung & Qualitätsbeauftragter

Mitarbeiter Pfleger Lipski Schmidt aus Essen

Herr Sven Fiedler

Pflegedienstleitung & Außendienst

Mitarbeiter Pfleger Lipski Schmidt aus Essen

Herr Hermann Woelke

Pflegedienstleiter, Pflegeberater & Wundmanager

Mitarbeiter Pfleger Lipski Schmidt aus Essen

Frau Melanie Bloeß

Pflegedienstleitung, Tagespflege & Tourenplanung

Mitarbeiter Pfleger Lipski Schmidt aus Essen

Herr Thomas Riebe

Dipl. Sozialarbeiter & Klientenberatung

Mitarbeiter Pfleger Lipski Schmidt aus Essen

Frau Manuela Mang

Verwaltung & Verordnungsmanagement

Mitarbeiter Pfleger Lipski Schmidt aus Essen

Frau Nicole Richter-Dahlmann

Leitung der Hauswirtschaft

Unser Leitbild: Von Menschen für Menschen

Wir respektieren jeden Menschen unabhängig von seiner Herkunft und religiöser Zugehörigkeit und orientieren unsere Pflege daher an einem ganzheitlichen Menschenbild. Grundlage unseres Menschenbildes ist die in Art. 1 Grundgesetz garantierte Menschenwürde.

Wir verstehen Krankheit als einen Entwicklungsprozess, den Klienten aktiv mitgestaltet. Dabei versuchen wir stets, die körperlichen, seelischen und geistigen Bedürfnisse wahrzunehmen, in unsere Arbeit einzubeziehen und die Ressourcen der Klienten gezielt zu fördern.

 

 

mehr lesen

Ziel unserer Pflege ist es, unsere Klienten bei den wesentlichen Fähigkeiten zu unterstützen, durch die sie ihr Leben aktiv gestalten. Wir leisten pflegerische Hilfe bei körperlichen Einschränkungen (Bewegung, Körperpflege, Nahrungsaufnahme usw.) und berücksichtigen das soziale Umfeld unserer Klienten sowie ihre persönliche Verarbeitung existentieller Erfahrungen (nach dem Pflegemodell von Krohwinkel).
In Übereinstimmung mit dem Klienten und seinem Umfeld erbringen wir Leistungen, die durch ein Selbstpflegedefizit des Klienten erforderlich sind. Dazu zählen auch Anleitung und Beratung (nach der Pflegetheorie von Orem). Die Pflegemaßnahmen werden im Pflegeprozess den Bedürfnissen der Klienten entsprechend durchgeführt und bei Veränderungen der Situation angepasst.

Unser erfahrenes Personal ist in der Lage, den besonderen Bedürfnissen Schwerstkranker und Sterbender Rechnung zu tragen und ggf. die Pflege zu intensivieren. Wir beraten auch gern Angehörige in spezifischen pflegerischen Fragen.

Wir streben mit unserer Pflege nach dem höchsten Qualitätsniveau. Das bedeutet für uns, den Klienten in seinem Umfeld in den Mittelpunkt zu stellen. Zu diesem Zweck arbeiten wir kontinuierlich an der Sicherung und Verbesserung der Qualität und halten uns immer auf dem neuesten Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse.

Unsere Arbeit ist zentral am Wohl des Klienten ausgerichtet. Seine Zufriedenheit ist unser oberstes Ziel. Daher bemühen wir uns ständig darum, den Wünschen unser Klienten in Bezug auf Uhrzeiten, Ablauf und Pflegepersonal zu entsprechen, und garantieren, einen Wechsel der Pflegepersonen auf das absolut notwendige Minimum zu reduzieren.

Wir sehen uns als einen von vielen Knotenpunkten des sozialen und medizinischen Netzes, dessen Zweck es ist, hilfebedürftigen Menschen Unterstützung zu leisten. Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ärzten, Krankenhäusern, Apotheken und anderen Anbietern des Netzes ist für uns zum Wohle der Klienten deshalb von großer Bedeutung und wird entsprechend gepflegt. In diesem Sinne sind wir z.B. auch kontinuierlich um eine für unsere Klienten rechtzeitige und reibungslose Versorgung mit Medikamenten und Hilfsmitteln bemüht.

Wir sehen die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter als einen entscheidenden Faktor zur gedeihlichen Zusammenarbeit mit unseren Klienten an, da unsere Arbeit vom Dienstleistungsgedanken getragen werden soll. Demgemäß legen wir Wert darauf, dass man sich in unserem Betrieb in einem vertrauensvollen Klima mit seinen Ideen und Vorstellungen einbringen kann und Spielraum für eigenverantwortliches Handeln erhält. Da wir andererseits von unseren Mitarbeitern das Bestreben nach kontinuierlicher Verbesserung erwarten, bieten wir regelmäßig die Möglichkeit, der zum Pflegeberuf dazugehörenden Verpflichtung nachzukommen, sich in Fortbildungen auf dem neuesten Stand zu halten.

 

 

Lernen Sie uns direkt im Video kennen:

For privacy reasons Vimeo needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutz.
I Accept